header-2

Kleinen Kindern gib Wurzeln. Werden sie größer, gib ihnen Flügel.

Kinder brauchen Raum und Geborgenheit, um ganz Kind zu sein, ihre Fähigkeiten zu erproben, ihre Welt zu entdecken und sich zu eigenverantwortlichen Persönlichkeiten zu entfalten. Diesem Gedanken folgt die Arbeit unserer Erzieherinnen und Praktikantinnen im Kindergarten. Sie vermitteln den Kindern Urvertrauen in das Leben und zeigen so, dass Kirche ein Stück Heimat bieten kann. Die Familien unserer Gemeinde sollen durch die pädagogische Arbeit in besonderer Weise Förderung und Unterstützung erfahren. Mit gemeinsamen Festen und von den Kindern mitgestalteten Gottesdiensten trägt der Kindergarten zum regen und bunten Leben der Kirchengemeinde bei.

Unsere zweigruppige Einrichtung befindet sich auf dem Gelände hinter dem Gemeindehaus an der Mehlemer Straße und dem Pfarrhaus. Sie ist durch ihre Lage am Kirchpark ganz vom Verkehr abgeschirmt und verfügt über ein großes, ansprechendes Außengelände. Seit dem Kindergartenjahr 2009/2010 werden Kinder unter drei Jahren aufgenommen. Die Einrichtung ist im Jahr 2010 umfangreich ausgebaut und modernisiert worden. Das Außengelände wurde im Frühjahr 2016 neu gestaltet: Bildergalerie

Über das pädagogische Konzept, die methodische Umsetzung, den Stellenwert des Kindergartens in der Kirchengemeinde und die Zusammenarbeit mit den Eltern informiert die Konzeption der Evangelischen Kindertagesstätte Bayenthal/Marienburg.

Böll-Lesung mit Konzert

Am 25. November um
17 Uhr
findet eine Böll-Lesung mit Chorkonzert in unserer Kirche statt. 
Die Organisatoren freuen sich über Ihre Teilnahme für den guten Zweck!

Nähere Infos finden Sie hier.


 

Konzeption Kita

Reformation reloaded


30. Oktober - ab 10.30 Uhr
Workshop für Jugendliche