Abendmahlsgottesdienst am Gründonnerstag

Am 18. April um 18 Uhr feiern wir gemeinsam Gottesdienst und laden Sie zum Potluck-Abendessen ein: Die amerikanische Tradition des „Potluck“ ist seit langem ein vertrauter Brauch in unserer Gemeinde. „Pot-luck“ heißt: Wir lassen uns überraschen, was sich im Topf findet. Wir bringen das, was wir zusammen essen werden, selber mit. Das können Frikadellen, Käse, Fisch, Salate, Brot, Dips, Desserts und anderes sein. Eine Suppe und Getränke werden von der Gemeinde gestellt. Mitgebrachtes kann vor dem Gottesdienst nichts mitbringen kann, ist herzlich willkommen!

 

Feier der Osternacht

Feiern Sie, feiert Ihr mit uns am Karsamstag, 20. April, um 23 Uhr die Osternacht! Wir beginnen in der dunklen Kirche und feiern miteinander die Erfahrung des neuen Lebens, sehen das sich ausbreitende Licht und erinnern uns an die Auferstehung Jesu. Wir singen Osterlieder und feiern außerdem wie in den letzten Jahren das Taufgedächtnis. Dazu können Taufkerzen mitgebracht werden, die wir im Altarraum entzünden. 

Musikprogramm 2019, 1. Halbjahr
Gemeindebrief

Für Neuzugezogene