Fahrangebot zu den Abendmahlsgottesdiensten

Um auch jenen Gemeindemitgliedern die Teilnahme an Gottesdienst und Abendmahl zu ermöglichen, für die der Weg zu beschwerlich geworden ist, bieten wir nun einen Fahrdienst zu den Abendmahlsgottesdiensten am ersten Sonntag im Monat an. Dieser Dienst wird von Freiwilligen aus unserer Gemeinde übernommen, die sich bereit erklärt haben, andere Gemeindeglieder an diesen Sonntagen zur Reformationskirche und zurück zu fahren. Wenn Sie abgeholt werden möchten, melden Sie sich bitte am Freitag vor dem betreffenden Sonntag bis 11 Uhr im Gemeindebüro. Vielleicht möchten auch Sie sich für den Fahrdienst zur Verfügung stellen? Dann freuen wir uns, von Ihnen zu hören! Bitte rufen Sie im Gemeindebüro an oder bei Frau Dinter (279 04 14) an. Die Telefonnummern finden Sie auch auf der letzten Innenseite der "kontakte".

Musikprogramm 2019, 1. Halbjahr
Gemeindebrief

Für Neuzugezogene