header-2

Wir wollen Menschen in unserer Gemeinde willkommen heißen

In unserer Kirchengemeinde sollen Menschen die Erfahrung machen, dass sie von Gott geachtete und geliebte Menschen sind, dass sie willkommen sind und sich zuhause fühlen können. Wir wollen von Gottes Liebe sprechen und die Menschen sie einander spüren lassen. Die Menschen unserer Gemeinde sollen ein Netz von Verbindungen knüpfen und sich gegenseitig die Hände reichen. Wir setzen uns für ein verantwortliches Leben in Familie, Kirche und Gesellschaft ein.

Das tun wir mit einem engagierten Team hauptamtlicher Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter, siehe obiges Foto:
Hintere Reihe, von links nach rechts: Kurt Cormann, Klaus Sikora, Stefanie Nübold
Mittlere Reihe, von links nach rechts: Gertrud Küpper-Löhr, Pfr. Bernhard Seiger, Barbara Ruhl, Martina Heupel-Reitzug, Hilke von Pein
Vordere Reihe, von links nach rechts: Susanne Faust, Sarah Martens, Angelika Brehm, Elisabeth Cormann, Marika Sander, Sabine Pier

Es fehlen Samuel Dobernecker, Pfr. André Kielbik, Simone Kipp und Jessica Nagel.

 

 

Böll-Lesung mit Konzert

Am 25. November um
17 Uhr
findet eine Böll-Lesung mit Chorkonzert in unserer Kirche statt. 
Die Organisatoren freuen sich über Ihre Teilnahme für den guten Zweck!

Nähere Infos finden Sie hier.


 

Gemeindebrief
Reformation reloaded


30. Oktober - ab 10.30 Uhr
Workshop für Jugendliche